KLANGWELTEN

Musikunterricht

       Musiktherapie

               Psychotherapie (HPG)

Kontakt

 

Kontakt

Mobil: 01511 44 53 102

Email: klangwelten@outlook.de

 

Musikunterricht Musiktherapie Psychotherapie (HPG)
Musikunterricht                 Musiktherapie                             Psychotherapie (HPG)

Psychotherapie (HPG)

'Im Unbewussten sind oft schon Lösungen vorhanden, 
während das Bewusste noch um Lösungen ringt.' 
                                                                         (M.E.Erickson)             

 

In der Klangwelten Praxis arbeite ich methodenübergreifend, d.h. ich verbinde Elemente verschiedener Therapieformen in der Annahme, dass die individuelle Einmaligkeit eines Menschen und seiner Lebenssituation es erfordern, daß in jedem Einzelfall ein individueller Therapieansatz entwickelt wird. Dieser integrative Ansatz nutzt den Synergismus der Methoden, d.h. die Methoden unterstützen sich gegenseitig und sind in ihrer Gesamtwirkung stärker, als die Summe der einzelnen Wirkungen. 

 

Methoden und Verfahren:

 

Die individuelle Kombination der Methoden liegen nicht von Anfang an fest, sondern werden vor allem in der Anfangsphase der Therapie ermittelt. Hierbei werden Realitätsrahmen (Zeit, Mittel, Rahmenbedingungen) ebenso berücksichtigt, wie der ganze Mensch (Körper, Geist, Seele, Umwelt). Zusätzlich zur 'Ganzheitlichkeit' steht die 'Lösungs- und Ressourcenorientierung' im Mittelpunkt meiner therapeutischen Arbeit: 

 

'Man kann den Menschen nichts beibringen.

Man kann ihnen nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.'          

                                                                            (Galileo Galilei)